Finanzierung

Die Durchführung eines Musiklagers auf professioneller Ebene benötigt einiges an finanziellen Mitteln.

Mit dem Teilnehmerbeitrag von Fr. 400.00 werden rund die Hälfte der anfallenden Kosten gedeckt. Der restliche Betrag muss durch Sponsoren-, Gönner- und Passivbeiträgen sowie von der öffentlichen Hand gedeckt werden. Auch unsere Einnahmen aus CD-Verkauf und der Kollekte helfen uns dabei, die Kosten zu decken. Eine weitere Voraussetzung für eine erfolgreiche Durchführung ist selbstverständlich der ehrenamtliche Einsatz des gesamten OK's.

Damit wir auch in Zukunft dieses Lager durchführen können, suchen wir laufend Sponsoren, Gönner und Passivmitglieder, die unser Vorhaben unterstützen und den Teilnehmenden Jugendlichen diese musikalische Woche ermöglichen wollen.

Herzlichen Dank unseren Sponsoren 2020/21/22

- Migros Kulturprozent

- Basel Tattoo Charity

- Thurgauer Lotteriefonds

- Thurgauer Kantonalmusikverband TKMV

- Schweizer Blasmusikverband SBV

- Jugend und Musik

- Trionfini - Satz Druck Verlag AG, Altnau

- Kulturpool Regio Frauenfeld

- Blaswerk Haag, Weinfelden

- ADUR-Werbung, Weinfelden

- Lilly und Willy Schuler-Nufer-Stiftung

- VeRo-Stiftung

- Schüller-Stiftung

- Stiftung Jugendförderung Thurgau

- Dr. Heinrich Mezger-Stiftung

- Kultursee Kreuzlingen

- Rotary-Club Frauenfeld

- TKB-Jubiläums-Stiftung

- Alice Wartemann-Stiftung

- No e Wili, Stein am Rhein

- Lienhard Stiftung

- Helvetia Patria Jeunesse

- Arnold Billwiller Stiftung