Seraina Enz-Ineichen

 

SerainaEnz-Ineichen starte ihren musikalischen Werdegang in Wetzikon an der Musikschule ZürcherOberland.Sielernte zuerst Blockflöte, zwei Jahre später kam noch die Klarinette dazu. DieLeidenschaft zur Musik führte Seraina zuerst an die Kunst-und Sportschule Uster und später ansKunst-und Sportgymnasium Rämibühl in Zürich. Parallel zur Matura startete sie mit ihremBachelorstudium in Klarinette an der Zürcher Hochschule der Künstebei Fabio di Càsola. Nach demPerformance Masterstudiengang-ebenfalls an der ZHdK-entschied sie sich, nicht nur bei einemInstrument zu bleiben, sondernihrenHorizont zu erweitern. Seraina studierte im zweiten MasterPädagogikauf der Blockflöte und seitvierJahren engagiert sie sich mit viel Leidenschaft alsBlockflöten-und Klarinettenlehrerin an der Musikschule Zürcher Oberland. Neben der Tätigkeit alsMusiklehrperson schätzt sie es jedoch sehr, in verschiedenen Kammermusikformationen undOrchestern Konzerte zu geben.So ist sie u. a. Klarinettistin im Orchester Collegium Cantorum undspielt seit 2017 im Aulos Sinfonisches Blasorchester die Es-Klarinette.