Mit dabei sind...

 

Querflöte, Piccolo   Trompete
Valentina Marti   Stefanie Gasser
Ronja Olsen   Anja Friemelt
Thea Hinder   Fabia Popp
Salome Hanselmann   Dionys Tschopp
Sonja Bossart   Reto Meier
Noemi Rüegg   Mike Schönbächler
Seraina Felber    
    Posaune, Bassposaune
Klarinette, Bassklarinette   Gianna Lang
Enrico Mann   Adrian Kohler
Nathalie Schleusser    
Marc Friemelt   Euphonium
Serafin Hinder   Tian Rüegg
Alena Wüest   Odin Wassmann
Janine Popp   Silas Schmid
Nina Horat    
Leonie Matheis   Tuba
Corinne Eberli   Raffael Kreis
    Colin Roeschli
Saxophon    
Patrick Lauener   Horn
Sandra Schmid   Silvan Tschopp
Levinia Mesmer   Patrick Bruderer
Patric Graf   Selina Lang
Aline Blattner   Aline Frefel
     
Fagott, Kontrafagott   Perkussion
Riccardo Mann   Fabian Uhr
Livia Schweizer   Adrian Popp
Severin Frei   Daniel Imark
    Juri Keller
    Kai Wattinger
    Jonas Märkli

Anmeldung

Anmeldung für das 20. Musiklager des Jugendblasorchester Thurgau 

Vom 25. März bis 01. April 2023 in Wildhaus (Abschlusskonzerte am 31. März 2023 im Casino Frauenfeld und am 01. April 2023 im Dreispitz Kreuzlingen). Das Online-Formular darf nur von Jugendlichen ab 18 Jahren ausgefüllt werden. Alle jüngeren Lagerteilnehmer melden sich per Post mit dem PDF-Anmeldeformular mit Unterschrift der Eltern an. Anmeldung 2023

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

 

Die Anmeldefrist wurde für dieses Jahr aufgehoben. Also erhalten wir gerne noch viele weitere Anmeldungen! Durchführung nur bei mindestens 45 TeilnehmerInnen.
Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf Fr. 400.-

Mögliche Instrumente
Querflöte, Oboe, Englischhorn, Klarinette, Bassklarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Cornet, Flügelhorn, Euphonium, Waldhorn, Posaune, Bassposaune, Tuba, Kontrabass, Klavier, Harfe, Perkussion. Bitte genaue Bezeichnung angeben, z.B. Alt-Saxophon oder Tenor-Saxophon

Solo
Je nach Anmeldungen werden wir wieder ein Solokonzert durchführen. Wenn du dir so ein Solo zutraust, dann kreuze oben das Ja-Kästchen an und maile uns deine Vorschläge (Dauer ca. 10 Minuten). Wir werden uns dann anschliessend mit dir in Verbindung setzen und zusammen schauen, ob das Solo machbar ist. Der Entscheid obliegt dem Vorstand des JBO-TG sowie der musikalischen Leitung und ist verbindlich.